Gallerie

Ich bin Corina Bacsa. Die Bildende Kunst war schon immer meine grosse Passion. Schon länger befasse ich mich gestalterisch, zeichnend und malend, vor allem mit dem menschlichen Körper. Meine drei Schwangerschaften haben mir eine neue, ungezwungene Sicht auf meinen eigenen Körper gegeben und diesen ins Zentrum meines Schaffens gerückt. Auch meine Leidenschaft fürs Tanzen zeigt sich in meinen jüngsten Arbeiten. 

Mich fasziniert die Ästhetik der Bewegung und die Emotionen dahinter. In meinen Bildern versuche ich das Gefühl, einerseits bewusst, ganz bei mir zu sein und doch weit weg vom Alltag, festzuhalten. Die Spannung zwischen Spiel und Realität gibt eine Dimension über das Geniessen des Momentes hinaus.